Anmeldung

Informationen zur Anmeldung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der HTL Eisenstadt.

Das Ausbildungsangebot ist unter „ABTEILUNGEN“ ersichtlich, bei Fragen kontaktieren Sie gerne den entsprechenden Abteilungsvorstand.

Nachstehend finden Sie alle Informationen und Links, die Sie für die Anmeldung und Aufnahme an unserer Schule benötigen.
Die Anmeldung für das Schuljahr 2023/24 erfolgt online über die „DIGITALE SCHUL-ANMELDUNG“.

Alle erwähnten Dokumente finden Sie im Bereich „Downloads“.

Erforderliche Unterlagen

Folgende Dokumente sind beim Ausfüllen online hochzuladen:

  • Geburtsurkunde
  • Staatsbürgerschaftsnachweis
  • Meldezettel
  • Schulnachricht in Original in der Direktion abgeben

Bei Besuch der 9. oder einer höheren Schulstufe ist zusätzlich das Jahreszeugnis der 8., oder der zuletzt besuchten Schulstufe erforderlich.

Aufnahmevoraussetzungen

  • Positiver Abschluss der 8. Schulstufe. Bei negativen Noten ist eine vorläufige Aufnahme möglich. Definitive Aufnahme nach erfolgreich abgelegter Wiederholungsprüfung im September.
  • Vollständige Online Anmeldung mit hochgeladenen Dokumenten (siehe erforderliche Unterlagen)
  • Original Schulnachricht (oder beglaubigte Kopie)
  • Positives Ergebnis der Aufnahmeprüfung (sofern erforderlich – siehe Erfordernis einer Aufnahmeprüfung)
  • Abgabe des Jahreszeugnisses (siehe Zeitplan)

Zeitplan für die Anmeldung

  • von Freitag, 03. Feber 2023 bis Freitag, 03. März 2023 muss eine vollständige Online Anmeldung mit Anmeldetool erfolgen, und die erforderlichen Dokumente hochgeladen werden.

Achtung: bitte merken Sie sich diese Zugangsdaten solange Sie das Online Formular nicht „abschließen“. Nach „Abschließen der Anmeldung“ am Online Formular ist kein Einstieg mehr möglich

  • „Informationen“ betreffend vorläufiger Anmeldung und jeder weitere Schritt im Anmelde- und Aufnahmeverfahren kommt per Mail an Sie.
  • Sollten Sie beim Ausfüllen des Online – Formulares Hilfe benötigen, so können Sie das auch direkt im Sekretariat der HTL Eisenstadt durchführen.
  • Vorläufige Zuweisung eines Schulplatzes bis 24. März 2023 und Erfüllung der Aufnahmevoraussetzungen und Erstanmeldung in der HTL Eisenstadt
  • Bis spätestens Montag, 26. Juni 2023: Abgabe der Schulerfolgsbestätigung siehe Formular „Schulerfolgsbestätigung
  • Mittwoch, 28. Juni 2023: Aufnahmeprüfung (siehe Erfordernis Aufnahmeprüfung)
  • Bis spätestens 14. Juli 2023: Abgabe des Jahreszeugnisses in Original (wird kontrolliert, kopiert und zurückgegeben). Anschließend Mail der Schule über die definitive Aufnahme.

Erfordernis Aufnahmeprüfung

Vorangegangene Schule:

  • AHS oder Mittelschule mit AHS Standard: positives Zeugnis – keine Prüfung erforderlich
  • Mittelschule Leitstungsniveau Standard: es entscheiden die Noten in den Gegenständen Deutsch, Englisch und Mathematik im jeweiligen Leistungsniveau
    Bei Anmeldung für BHS (berufsbildende höhere Schule):
    Keine Aufnahmeprüfung ist erforderlich, wenn die Beurteilung nicht schlechter als „Gut“ im jeweiligen
    Gegenstand ist.
    bei Anmeldung für BMS (berufsbildende mittlere Schule):
    keine Aufnahmeprüfung ist erforderlich, wenn die Beurteilung nicht schlechter als „Befriedigend“ im
    jeweiligen Gegenstand ist.
    Als Nachweis für die Erfordernis der Prüfung muss an die Schule bis spätestens Montag, 26. Juni 2023/12:00 Uhr die Schulerfolgsbestätigung (siehe Downloads) geschickt werden.
  • PTS (Polytechnischer Schule): keine Aufnahmeprüfung jedoch ein positives Jahreszeugnis erforderlich

Reihungskriterien

Wenn die Zahl der Anmeldungen größer ist als Platz in der jeweiligen gewünschten Abteilung vorhanden ist, führt die Schule eine Reihung der Kandidaten durch.

Für die Reihung der Aufnahmekandidaten wird die Notensumme aus den Gegenständen Deutsch, Englisch und Mathematik, unter Berücksichtigung des vorangegangenen Schultyps herangezogen.

Die Reihung erfolgt in der von Ihnen am Online – Formular ausgesuchten Abteilung der HTL Eisenstadt.

Weitere Details über die Reihung entnehmen Sie bitte dem Dokument „Reihungskriterien“ in den Downloads.

Bundesschülerheim

Falls die Aufnahme in ein Heim gewünscht ist, befindet sich 5 Gehminuten entfernt das Bundesschülerheim.
Sie können sich dort getrennt von der Anmeldung in der HTL selber anmelden.

Kontakt: Bundesschülerheim Eisenstadt, Bürgerspitalgasse 3, 7000 Eisenstadt, 02682/62606